zum Menü Startseite
 


Fr, 30.09.2022

Führungen in der Kienzlerschmiede

Fachkundige Führungen in der alten Hammerschmiede, mit Bewirtung durch den Schwarzwaldverein Dreisamtal-Kirchzarten.
Treffpunkt:Kirchzarten, Dietenbacher Straße, am Osterbach
Uhrzeit:14:30 h - 17:00 h
Führung:Dargleff Jahnke
Kosten:Die Führung ist kostenlos, der Schwarzwaldverein freut sich über Spenden
Sa, 01.10.2022

Jahresmitgliederversammlung 2022

Die Jahresmitgliederversammlung 2022 findet am 1. Oktober 2022 um 19 Uhr im Gasthaus Löwen in Kirchzarten statt.

Die Tagesordnungspunkte werden termingerecht an dieser Stelle sowie in den örtlichen Mitteilungsblättern der Gemeinden Oberried und Kirchzarten sowie im Schaukasten veröffentlicht.
Mo, 03.10.2022

Vogesentour

Wir starten am Lac Blanc (weißer See) und beginnen unsere Wanderung mit einem kurzen kräftigen Anstieg auf einem mit teils großen Steinen durchsetzten steilen Waldpfad (Umfahrung mit Bus und späterer Einstieg -30 min- möglich). Nach Überwindung dieser Steilstrecke führt uns der Weg in die reizvolle Moor- und Hochheidelandschaft des Hautes Chaumes. Auf dem schönen Wanderweg im leichten Auf und Ab folgen wir dem Höhenrücken bis Le Tanet. Dem talwärts führenden Weg folgend erreichen wir die Ferme „Auberge Seestaedle“, wo uns nicht nur ein ortstypisches Vesper und Wein, sondern auch der Bus zur Heimfahrt erwartet.

Rucksackvesper mit Einkehr in der Ferme „Auberge Seestaedle“.
Treffpunkt:Bahnhof Kirchzarten
Uhrzeit:8:00 Uhr
Gehzeit:ca. 3,5 Stunden
Länge:ca.11 km
Schwierigkeitsgrad:mittel
Höhenmeter:Summe Anstieg 305 m, Summe Abstieg 300 m
Führung:Hanna Zeller und Rudolf Kromer, Tel. 07661-13 77
Kosten:Fahrtkosten pro Person: Mitglieder: 30,00 €, Nichtmitglieder: 40,00 €
Anmeldung:erforderlich bis zum 16.09.2022
Sa, 08.10.2022

Auf den Spuren des „Türkenlouis“ in Breitnau

Zug- und Busfahrt nach Breitnau. Bei dieser gemeinsamen Wanderung mit dem Ortsverein Hinterzarten Breitnau tauchen wir bei herrlichen Ausblicken in die Geschichte Breitnaus ein. Im Mittelpunkt stehen die barocken Schanzanlagen aus dem 17. und 18. Jahrhundert in dieser Gegend. Der Ortsverein erarbeitet momentan einen neuen Themenweg entlang der sanierten Militäranlagen.

Rucksackvesper mit Einkehrmöglichkeit, gutes Schuhwerk.
Treffpunkt:Bahnhof Kirchzarten (mit Regiokarte)
Uhrzeit:8:40 Uhr
Gehzeit:ca. 3 Stunden
Länge:ca. 9 km
Schwierigkeitsgrad:leicht
Höhenmeter:Summe Anstieg 213 m, Summe Abstieg 213 m
Führung:Dargleff Jahnke, Tel. 07661-6 28 03 92, Marina Fuss
Do, 13.10.2022

Auf dem Weinberg-Weg im Glottertal

Wir wandern von der Eichberghalle Glottertal über den Sonnenbühl-Eichbergwald-Rinzberg-Fuchsfelsen-Schlo ssdobel-Schlossberg zum Wissereck. Von dort geht´s hinab ins Vorderglottertal und die Rundwanderung endet an der Eichberghalle.

Rucksackvesper mit Einkehr in Kirchzarten.
Treffpunkt:Bahnhof Kirchzarten (mit Regiokarte)
Uhrzeit:9:15 Uhr
Gehzeit:ca. 3,5 Stunden
Länge:ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad:leicht
Höhenmeter:Summe Anstieg 230 m, Summe Abstieg 230 m
Führung:Regina Goldschmidt, Tel. 07661-4807, Wolfgang Würmle, Tel. 0761-58 99 59 20
Do, 20.10.2022

Breisgauer Weinweg – die fünfte Etappe

Der Breisgauer Weinweg führt über eine Strecke von 100 km von Freiburg nach Diersburg südlich von Offenburg. Nachdem wir in den Vorjahren die ersten vier Etappen gegangen sind, folgt nun die fünfte.
Unser Weg beginnt in Ettenheim, wo wir beim Stadttor einen kurzen Blick in die Altstadt werfen. Entlang des Ettenbachs führt der Weg durch die Reben nach Wallburg und weiter nach Schmieheim mit seinem 400 Jahre alten Renaissanceschloss. Der weitere Verlauf am Waldrand bietet freie Blicke auf die Rheinebene. Über den Eichberg und das Heutal erreichen wir das Stadtgebiet von Lahr.
Vor der Rückreise stärken wir uns in einem Gasthaus in der Lahrer Altstadt. Rückkehr gegen 20:30 Uhr.

Rucksackvesper mit Einkehr.
Treffpunkt:Bahnhof Kirchzarten (Regio+Zusatzkarte)
Uhrzeit:8:40 Uhr
Gehzeit:ca. 5,5 Stunden
Länge:ca. 20 km
Schwierigkeitsgrad:schwer
Höhenmeter:Summe Anstieg 263 m, Summe Abstieg 277 m
Führung:Ulla und Dietmar Jobst, Tel. 07661-30 95
So, 30.10.2022

Zur Ruine Neuenfels nach Britzingen mit Weinprobe

Wir wandern von Sulzburg aus zur Ruine Neuenfels und steigen nach einer ausgiebigen Rast ab nach Britzingen. Dort erwartet uns in der WG neben einem Vesper (Schäufele mit Kartoffelsalat) eine fachkundige Weinprobe.
Treffpunkt:Bahnhof Kirchzarten (mit Regiokarte)
Uhrzeit:9:00 Uhr
Gehzeit:ca. 3 Stunden
Länge:ca. 9,5 km
Schwierigkeitsgrad:leicht-mittel
Höhenmeter:Summe Anstieg 350 m, Summe Abstieg 392 m
Führung:Hanna Zeller und Rudolf Kromer, Tel. 07661-13 77
Kosten:p.P. 30 € Weinprobe und Vesper
Anmeldung:erforderlich bis zum 14.10.2022
Do, 10.11.2022

Führung durch das Freiburger Münster

Wir fahren mit der Bahn von Kirchzarten zum Wiehre Bahnhof und gehen über das Hexenwegle zum C-Punkt nach Freiburg.

Einkehr ist nach der Führung in einem Freiburger Gasthaus.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt.
Treffpunkt:Bahnhof Kirchzarten (mit Regiokarte)
Uhrzeit:11:45 Uhr
Gehzeit:ca. 1 Stunde
Länge:ca. 4 km
Schwierigkeitsgrad:leicht
Führung:Christiane u.Hans-Peter Buch, Tel. 07661-98 00 46
Kosten:p.P. 5,00 € (wird vor der Führung eingesammelt, bitte passend mitbringen)
Anmeldung:erforderlich bis zum 27.10.2022
So, 20.11.2022

Sie-und-Er-Wanderung

Andrea und Wolfgang laden ein zu einer Sie-und-Er-Wanderung.

Einkehr am Schluss der Wanderung.
Treffpunkt:Sie: Sparkasse Kirchzarten Er: Bahnhof Kirchzarten
Uhrzeit:je 13:15 Uhr
Gehzeit:ca. 2 Stunden
Führung:Andrea Kohn 07661-6 29 95 16 und Wolfgang Würmle 0761-58 99 59 20
So, 04.12.2022

Abschlusswanderung für das Jahr 2022

Ein gemütlicher Nachmittag in dem zu Ende gehenden Jahr 2022.
Treffpunkt:Bahnhof Kirchzarten
Uhrzeit:14:00 Uhr
Gehzeit:ca. 3 Stunden
Schwierigkeitsgrad:leicht
Führung:Regina Goldschmidt, Tel. 07661-48 07